Hakenkreuze im Herrenwald

haksta1.jpg

Im Reich des Manfred Vollmer vermehren sich Hakenkreuze wie von selbst. Dieses Hakenkreuz habe ich am 14.10.2001 fotografiert. Selbstverständlich wurde es nicht entfernt. Vielmehr erschienen seitdem dicht daneben zwei weitere Hakenkreuze.

Die Stelle liegt im Herrenwald bei Stadtallendorf. Die Gedenkstätte Münchmühle ist nur 100m entfernt. Sie soll an ein Konzentrationslager erinnern.

Stadtallendorf - damals noch Allendorf - wuchs gewaltig, als der NS-Staat die größten Munitionsfabriken Europas errichten ließ. Die hochgiftigen Abfälle wurden in den Herrenwald gekippt. Genau dort befindet sich ein Wasserschutzgebiet, aus dem viele Gemeinden Nord- und Mittelhessens mit Trinkwasser beliefert werden.

Zuletzt ist Stadtallendorf wegen des Bürgermeisters Vollmer in Verruf geraten. Der Süßwarenhersteller Ferrero hatte der CDU Spenden im Gesamtwert von etwa 1 Mio.DM zukommen lassen. Zugleich hatte Vollmer dem Süßwarenhersteller Steuervergünstigungen verschafft, deren Wert auf 13 Mio.DM geschätzt wurde. Die Staatsanwaltschaft stellte die Ermittlungen gegen Vollmer ein, als er 10000 DM zahlte, und sorgte damit dafür, dass er Bürgermeister blieb.

Quellen: Oberhessische Presse vom 21.7.1997, Rhein-Zeitung vom 18.7.2000, Tagesspiegel vom 7.9.2000 und viele andere.

Selbstverständlich wird im Herrenwald feste randaliert.

Faschismus, Behörden-Kriminalität und gewöhnliche Kriminalität ergänzen sich perfekt. Das liegt im Wesen des Faschismus: Er gaukelt seinen Anhängern vor, sie könnten große Sieger werden, wenn sie alle Skrupel aufgeben.

hakenkreuz im herrenwald wird abgeschmirgelt

Der revolutionäre Heimwerker althand hat am 16.2.2003 drei Hakenkreuzen den Garaus gemacht, und zwar mittels eines fachgerecht geschwungenen Schleifklotzes. Muss althand jetzt mit einem Strafverfahren wegen Sachbeschädigung rechnen?

herrenmensch im herrenwald 7.2.2010: Herrenmensch im Herrenwald. Das Eiserne Kreuz ersetzt das Hakenkreuz. Die Frakturschrift drum herum lässt letzte Zweifel schwinden, dass der Träger Neonazi ist. Dazu Baseballkappe und schwarz wie die SS.

zum Nazi-Menü

zurück in die Heimat